Alle Themen

Superfood Maca: Powerknolle aus den Anden

Maca ist eine wahre Wunderknolle aus dem Hochland Perus. Die schroffen Bedingungen, in denen die Pflanze wächst, machen sie außerordentlich robust und verleihen ihr ihre stärkenden Eigenschaften. Sie datiert zurück bis in das Reich der Inkas und wird seit Jahrtausenden als Nahrungsmittel und traditionelle Heilpflanze bei den Naturvölkern Südamerikas verwendet.

Superfood Maca - Powerknolle aus den Anden

Warum ich Maca liebe

Das Maca Pulver ist zur Zeit mein absolutes Lieblings- Superfood, da es mich sowohl im Sport als auch im Alltag unterstützt. Maca macht stark gegen Stress und leistungsfähig im Alltag. Ich schätze ihre leistungssteigernde Wirkung besonders im Sport, aber auch im Job fördert sie die Konzentration und hilft geistig wach zu bleiben. Ihre stärkende Wirkung ist eine ideale Unterstützung gegen den immer zunehmenden Stress.

Was in Maca steckt

Die Nährwerte der getrockneten Knollen sind nahezu vergleichbar mit Mais, Reis und Weizen. Die Verteilung der Makronährstoffe liegt bei 59 % Kohlenhydrate, 10,2 % Proteine, 8,5 % Faserstoffe und 2,2 % Fette.

Darüber hinaus ist Maca eine wahre Nährstoffbombe. Sie ist ein guter Lieferant für Calcium (250 mg pro 100 g) und Eisen (15 mg pro 100 g), enthält außerdem nahezu alle Vitamine, über 30 Mineralien und Spurenelemente und alle essentiellen Aminosäuren. Weitere Mikronährstoffe sind Kalium, Eisen, Jod, Mangan und Zink. Zudem ist Maca besonders reich an Antioxidantien, die den oxidativen Stress im Organismus mindern. Durch ihre einzigartige Nährstoffdichte ist sie besonders für Veganer, Vegetarier eine ideale Nahrungsergänzung und macht sie zum Geheimtipp unter Leistungssportlern.

Was Maca kann

Aber Maca wäre kein Superfood, wenn das schon alles wäre. Neben den heilenden Wirkungen auf die Verdauung, den Cholesterinspiegel, bei Depressionen und Angstzuständen, ist die wohl bekannteste Eigenschaft die Steigerung der Potenz und Verbesserung der Libido. Sie kann Frauen besonders bei Wechseljahresbeschwerden helfen und bei Männern die Fruchtbarkeit fördern.

Die vielen Mineralien und sekundären Pflanzenstoffe haben einen positiven Einfluss auf das Hormonsystem und helfen dabei ein hormonelles Gleichgewicht herzustellen. Ihre Wirkung auf das Hormonsystem steigert die Energie, verbessert die Ausdauer, macht widerstandsfähig gegen Stress und regt die Stoffwechselaktivitäten im Körper an. Damit hat sie einen positiven Effekt auf die Umwandlung von Glucose in Energie und kann so beim Abnehmen unterstützend wirken.

Wie Maca verwendet wird

Traditionell wird die Knolle gebacken, gebraten oder gekocht und z.B. zusammen mit pürierten Früchten zu einem süßen, aromatischen Brei verarbeitet. In unseren Breitengraden kommt Maca entweder in Pulverform, als Kapsel oder Tabletten als Nahrungsergänzung zum Einsatz. Der Geschmack ist leicht süßlich, nussig und kann als Pulver vielfältig verwendet werden.

Bei mir kommt das Pulver täglich in den Smoothie oder ich mixe es mit Quark. Du kannst es auch mal in Deinem Müsli probieren. Zusammen mit Mandelmilch ergibt es eine tolle Alternative zu Kakao. Ich würde auf die Verwendung in Backwaren und heiße Speisen oder Getränke (über 50°C) verzichten, da sonst die Nährstoffe verloren gehen können.

Maca Smoothie

Wie Du Maca dosierst

Die Dosierung schwankt nach Marke und Körpergewicht. Maca unterstützt die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit ab einer Zufuhr von 1,5 g – 3 g Maca pro Tag. Am besten startest Du mit kleinen Mengen (1/4 Teelöffel) und steigerst sie dann langsam nach Bedarf. Du kannst die Dosis nach den ersten 7 Tagen langsam erhöhen bis Du schließlich bei 2 gestrichenen TL pro Tag, bzw. 1 gehäufter EL (etwa 3 g) angekommen bist.

Achtung!

Durch den starken Einfluss auf das hormonelle System solltest Du bei Problemen mit dem Östrogenspiegel oder der Schilddrüse vor der Einnahme besser nochmal mit Deinem Arzt sprechen. Das gleiche gilt bei Herzerkrankungen, Leber- oder Nierenproblemen, einer Schwangerschaft oder während der Stillzeit.

Wie Du Maca findest

Na, Lust bekommen Maca selber auszuprobieren? Du findest das Maca Pulver in einigen Supermärkten, im Reformhaus und Bioladen oder im Internet. Ich persönlich beziehe mein Bio Maca Pulver Original aus Peru über Naturherz.de.

Überzeuge Dich von ihrer stärkenden Wirkung und spare jetzt mit dem Rabatt Code “NNBio5” 5 € bei Deiner nächsten Bestellung ab 25 €!

 

Bio Maca Pulver von Naturherz.de

By:

Hi, ich bin Eyleen. Lass mich Dich mit Themen zu Fitness, Ernährung und Healthy Lifestyle inspirieren. Ich biete auch persönliches Fitness Coaching in Hamburg an. Hier findest du alle Infos zum Personal Training.

2 comments

  1. milchersatz.com

    Danke schön für deinen tollen Beitrag.

    Ich bin bereits länger ein stiller Leser. Und gerade
    musste mich mal einen schnellen Kommentar da lassen und “Danke” sagen.

    Mache genauso weiter, freue mich schon auf den nächsten Beitrag

    Antworten

    1. Holistic Fitness

      Vielen Dank für Dein Lob und dein liebes Feedback! Das freut mich sehr und ist zugleich eine großartige Motivation. Wenn du Anregungen oder Themenwünsche hast, immer gern her damit :).

      Liebe Grüße
      Eyleen

      Antworten

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

%d Bloggern gefällt das: