Featured Categories

Outdoor Fitness in hamburg

Outdoor Bootamp Training

Das unvergessliche Outdoor Fitness Training  in der Gruppe – das ganze Jahr Training in der Natur! 
Verbessere und erhalte Deine Fitness ganzheitlich, für spürbar mehr Wohlbefinden und Lebensqualität.

Trainiere natürlich 
unter freiem Himmel

Outdoor Fitness Locations Hamburg:

Mit Spaß zum Erfolg

Beim Holistic Fitness Outdoor Bootcamp erwarten Dich 60 Minuten funktionelles Training für den ganzen Körper bei nonstop Frischluftzufuhr und toller Gruppendynamik. Bei uns wirst und bleibst Du fit. Wir laufen, springen, krabbeln, ziehen & drücken – alles natürliche Bewegungen mit dem Eigengewicht oder verschiedenen Fitnesstools, die Dich rundum fit und gesund halten. Das Training ist anstrengend, aber macht auch mindestens genauso viel Spaß!

Natürlich gesund & wohlfühlen

Der intensive Kontakt mit der Natur versorgt Dich mit viel Sauerstoff und dem wichtigen Sonnenvitamin Vitamin D. Mit diesem Training draußen steigerst Du nicht nur Deine allgemeine Fitness sondern stärkst auch Dein Immunsystem und wirkst dem Stress entgegen. Du wirst stärker, beweglicher, widerstandsfähiger und robuster im Alltag. Mehr Wohlbefinden, ein spürbar verbessertes Körpergefühl sowie und ein rundum vitaler Körper sind das Ziel.

Für alle Fitness Level

Egal ob (Wieder)-Einsteiger oder fortgeschritten, die Übungen werden bei Bedarf individuell angepasst werden und Du allein entscheidest über die Intensität. Du wirst stets gefordert, aber nicht überfordert. Als lizenzierten Personal Trainer werde ich Dich immer motivieren und mit genauen Blick auf richtige Ausführung auf Deine Gesundheit achten.

Aller Anfang ist leicht! Starte jetzt!

Outdoor Fitness Training

Das erwartet Dich

  • 60 Minuten Functional Training
  • Fett verbrennen, Muskeln aufbauen
  • Kondition & Ausdauer steigern
  • Beweglichkeit verbessern
  • Für Männer & Frauen, jedes Alter
  • Kleine Gruppe max. 12 Personen
  • Training ab 3 Teilnehmern
  • Riesen Spaßfaktor im Training
  • Gruppendynamik & Gemeinschaft
  • Intervalltraining, Zirkeltraining, Teamspiele
  • Training das ganze Jahr
  • 2x im Monat HIIT The Beat Special
Outdoor Bootcamp Renegade Row

Teilnehmer sagen...

"Hier wird bei jedem Wetter und herrlichsten Sonnenschein Fitness in einer großartigen Kombination gelebt. Kompetent und motivierend wird Aufwärmung großgeschrieben und fließend steigert sich ein anspruchsvolles Intervalltraining welches mit einem Cool Down nach 60 Minuten beendet wird. In einer großartig und bunt gemischten Gruppe fühlt es sich familiär an und das WIR Gefühl ist fantastisch. Die Trainierin ist herzlich und klasse vorbereitet mit ihrem stetig wechselnden Programm und guter pushenden Musik"
Kathrin Schumann
Teilnehmerin

Die Alternative: Outdoor Personal Training

Du wünscht Dir Outdoor Fitness lieber im Rahmen einer persönlichen Betreuung, individuell auf Dich und Dein Ziel abgestimmt? Mit Personal Training kommst Du schneller an Dein Ziel. Mit meinem maßgeschneiderten Konzept hole ich Dich genau da ab, wo du gerade stehst.

FAQ

Um das Infektionsrisiko zu minimieren, gibt es ein paar Grundsätze, die es bei der Teilnahme zu beachten gilt. 

1. Das Training wird vorrangig mit Bodyweightübungen ohne Equipment stattfinden.

2. Die Nutzung von Hilfsmitteln, ist nur pro Einheit/pro Person erlaubt. Sie dürfen während des Trainings nicht weitergegeben oder untereinander ausgetauscht werden.

3. Eingesetzte Hilfsmittel werden nach der Einheit gründlich desinfiziert.

4. Alle Teilnehmer müssen einen Abstand von 1,5 Metern zueinander einhalten und unnötige Berührungen vermeiden.

5. Personen, die Symptome einer akuten Atemwegserkrankung aufweisen oder Kontakt zu positiv getesteten Personen in den letzten 14 Tagen hatten, dürfen nicht teilnehmen.

6. Das Tragen von Mund- und Nasenschutz ist während des Trainings nicht notwendig.

Jede Trainingseinheit besteht aus einem gemeinsamen Warm-up, in dem wir Herz-Kreislauf-System aktivieren und Gelenke mobilisieren.

Je nach Fokus der Trainingseinheit gibt es anschließend mal einen Drill an der Koordinationsleiter, eine Partneraufgabe, eine Team Challenge oder einen Stabidrill zur Verbesserung der Rumpfstabilität und Vorbereitung auf die Übungen im Hauptteil. 

Das Herzstück der Trainingseinheit ist das Workout, das meistens aus einem Zirkel und zwei Intervallen (Arbeit/Erholung) besteht. Aber damit das Training immer abwechslungsreich und spannend bleibt, gibt es auch viele andere Gestaltungsformen, auf die Du Dich freuen kannst.

Jede Trainingseinheit wird mit einem Cool-down beendet, in dem Herz-Kreislauf-System und Atmung sich wieder normalisieren, Muskeln gelockert werden und der Organismus die Regeneration einleiten kann.

Für alle Anmeldungen und Abmeldungen gilt die Frist von 5 Stunden vor Trainingsbeginn.

Sollte Deine Anmeldungen nach der Abmeldefrist erfolgen, gilt die Anmeldung bereits als Teilnahme.

Ausnahmen sind in den AGB geregelt.

Das Training findet ab 3 angemeldeten Teilnehmern statt.

Von Hamburger Schiettwetter lassen wir uns nicht abhalten.

Etwas Regen oder Wind gehört doch gerade zu einem Outdoor Bootcamp dazu. Lerne Deinen inneren Schweinehund zu überwinden und Deine Willensstärke zu trainieren!

Natürlich gibt es Ausnahmen, wie Gewitter, Hagel, Sturm, Starkregen oder extreme Kälte unter -5°C. Sollte die Durchführung einer Trainingseinheit bei diesen extremen Bedingungen zu gefährlich bzw. unmöglich sein, wird die Trainingseinheit verschoben. Die angemeldeten Teilnehmer werden in dem Fall benachrichtigt.

Bei unserem Outdoor Training brauchst Du passende Sportbekleidung für das Training in der Natur.

Achte hier auf atmungsaktive Materialien auch bei Unterwäsche, da sich Baumwolle sie auf der Haut nass, schwer und kalt wird und der Körper bei Wind sehr schnell auskühlen kann. Es eignen sich flexible Schuhe für funktionelles Training mit flacher Sohle. Von Laufschuhen mit geringer Dämpfung ist eher abzuraten. Deine Schuhe sollten nicht älter als 2 Jahre sein.

Eine Trainings-Matte ist an feuchten Tagen von Vorteil. Teilnehmer bringen Ihre Matte immer selber mit, da am Trainingsort keine gestellt werden.

Bringe außerdem etwas zu Trinken oder eine Flasche mit. Im Sommer kannst Du die Flasche vor dem Training am nahe gelegenen Wasserspender auffüllen.

Tipp: ein kleines Tuch oder Handtuch ist eine gute Idee und hat sich schon öfters bei Stützübungen wie Planks bewährt.

Das Training richtet sich grundsätzlich an alle Fitnesslevel.

Du solltest sportgesund sein, außerdem ist eine gewisse Grundlagenfitness ist empfohlen.

Auch wenn Du schon länger keinen Sport mehr gemacht hast, eignet sich das Training für Dich. Die einzelnen Übungen werden immer in verschiedenen Schwierigkeits-Stufen vorgestellt und bei Bedarf Alternativen angeboten.

Das Training sollte anstrengend sein und Dich fordern, aber am Ende entscheidest immer nur Du selbst, wie weit Du gehen möchtest.

Gerade Einsteiger machen oft die schnellsten Fortschritte!

Solltest Du gesundheitliche Einschränkungen haben,  möchte ich Dich bitten in jedem Fall vor dem Training Zustimmung und Rat Deines Arztes einzuholen.

Nenne gesundheitliche Einschränkungen bitte in Deinem eigenen Interesse vor dem Training, damit ich dies berücksichtigen kann.

Die Teilnahme am Alster Bootcamp mit Eyleen Louis oder ihrem Vertreter/ ihrer Vertreterin, erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.