Alle Themen

Gesundes Vitaminwasser selbstgemacht

Viel trinken ist wichtig für den Organismus. Wasser pur kann irgendwann ziemlich langweilig werden. Vitaminwasser ist die gesunde Alternative zu Limonade und Softdrinks. Aber es sollte am besten selbstgemacht sein, da gekaufte Vitaminwasser oft viele Zusätze und Süßungsmittel enthalten. Das Selbermachen geht auch einfach und schnell. Du kannst kreativ mit den Zutaten sein und verschiedene Geschmacksrichtungen ausprobieren. Mit seinem leicht fruchtigen Geschmack ist es einfach köstlich und an heißen Sommertagen ein besonders erfrischender Durstlöscher.

 

Gesund durch wasserlösliche Vitamine

Gleichzeitig profitierst Du auch von den gesunden Vitaminen aus Früchten oder Kräutern. Sie aromatisieren das Wasser, indem sich die wasserlöslichen Vitamine, Antioxidantien und sekundären Pflanzenstoffe lösen. Sie stärken das Immunsystem , fördern die Verdauung und können den Appetit zügeln. Vitaminwasser täglich getrunken versorgt Dich optimal mit Feuchtigkeit, unterstützt die Entgiftung Deines Körpers und beugt der vorzeitigen Alterung vor.

 

Vitaminwasser: Zitrone, Nektarine, Minze auf www.holisticfitness.de

 

Gesundes Vitaminwasser selbstgemacht – So geht’s

1. Wähle Früchte, Gemüse und Kräuter nach Belieben und wasche sie gut

2. Schneide die Früchte und das Gemüse klein und gebe es mit den Kräutern in eine Flasche oder einen Krug

3. Fülle das Gefäß mit Wasser auf (Stilles Mineralwasser oder mit Kohlensäure)

4. Lass das Wasser für mindestens 2 Stunden oder über Nacht ziehen


Tipps & Tricks

Verwende am besten Bio-Früchte. Zitrusfrüchte kannst Du dann mit der Schale hinzugeben.

Für zusätzliche Süße, kannst Du ein paar Steviablätter, etwas Xylit oder ein bisschen Honig hinzugeben.

Zerdrücke die Kräuter leicht, so geben Sie noch mehr Aromen ab.

Du kannst das Wasser mehrmals mit frischem Wasser auffüllen, damit Du länger was davon hast.

Bewahre das Vitaminwasser im Kühlschrank auf und verbrauche es innerhalb weniger Tage.

Verwende am besten Glasgefäße oder BPA-freie Flaschen.

 

Vitaminwasser Zutaten

Für das Vitaminwasser können Früchte, Gemüse und Kräuter nach Geschmack kombiniert werden. Wieviel Du verwendest, hängt von der gewünschten Intensität des Geschmacks, der Farbe und des Aromas ab.

Obst: Am besten verwendest du wasserhaltige Obstsorten. Bis auf Banane eigenen sich so gut wie alle Früchte.
Gemüse: Bei Gemüse eignet sich Gurke hervorragend.
Kräuter: Minze, Pfefferminze, Zitronenmelisse, Basilikum, Rosmarin, Salbei, Lavendel

 

Leckere Vitaminwasser Ideen

Zitrone, Nektarine und frische Minze
Gurke, Zitrone und frische Minze
Zitrone, frische Minze und frischer Lavendel

Erdbeere und frische Minze
Erdbeere und frischer Basilikum
Erdbeere und Orange

Kiwi, Himbeere und Nektarine
Blaubeere und Erdbeere und frischer Rosmarin
Pfirsich, Erdbeere, Limette und Himbeere

Wassermelone und Limette
Wassermelone, Ananas und Apfel
Honigmelone und Nektarine

Brombeere und frischer Salbei
Ananas und frischer Salbei

 

Vitamnwasser: Zitrone, Nektarine, Minze

By:

Auf meinem Blog möchte ich Dich zu mehr Bewegung, einer gesunden Ernährung und einem Healthy Lifestyle inspirieren. Ich biete auch persönliches Fitness Coaching in Hamburg an. Hier findest du alle Infos zum Personal Training.

Kommentar verfassen